Unternehmens Nachrichten
VR

Entfernen Sie den Brillennebel, die Brillenwalmarke

2021/11/16

Die hohe und niedrige Qualität von Schwimmbrillen beschlägt bei längerem Gebrauch. Aus Sicht der Schwimmbrillenmarke ist die beschlagene Schwimmbrille nicht unbedingt unbrauchbar, daher können Sie folgende Methoden ausprobieren:


1. Verwenden Sie ein Antibeschlagmittel. Waschen Sie nach dem Schwimmen das Endoskop der Schwimmbrille mit sauberem Wasser. Nachdem das Wasser getrocknet ist, besprühen Sie das Endoskop mit Antibeschlagmittel (nicht besprühen, bevor Sie ins Wasser kommen, da die Verflüchtigung von Chemikalien die Augen schädigt). Wischen Sie die Brille 2 bis 3 Mal im Wasser, bevor Sie ins Wasser gehen, und dann können Sie sie aufsetzen und abnehmen. Einmal schwimmen, einmal benutzen.


2. Verwenden Sie Duschgel. Waschen Sie nach dem Schwimmen das Endoskop der Schwimmbrille mit sauberem Wasser. Nachdem das Wasser getrocknet ist, tragen Sie das Duschgel dünn auf das Endoskop auf (nicht vor dem Eintritt ins Wasser auftragen, da die Verflüchtigung von Chemikalien das Auge schädigt). Wischen Sie die Brille 2 bis 3 Mal im Wasser, bevor Sie ins Wasser gehen, und dann können Sie sie aufsetzen und abnehmen. Einmal schwimmen, einmal benutzen.





3. Waschmittel verwenden. Waschen Sie nach dem Schwimmen das Endoskop der Schwimmbrille mit sauberem Wasser. Tragen Sie nach dem Trocknen des Wassers eine dünne Schicht Reinigungsmittel auf das Endoskop auf (nicht vor dem Eintauchen in das Wasser auftragen, da sich die Chemikalien verflüchtigen. Wird die Augen schädigen). Wischen Sie die Brille 2 bis 3 Mal im Wasser, bevor Sie ins Wasser gehen, und dann können Sie sie aufsetzen und abnehmen. Einmal schwimmen, einmal benutzen.


4. Verwenden Sie fruchtförmige (transparente) Zahnpasta für Kinder. Waschen Sie nach dem Schwimmen das Endoskop der Schwimmbrille mit sauberem Wasser. Nachdem das Wasser trocken ist, tragen Sie die Zahnpasta dünn auf das Endoskop auf (tragen Sie es nicht auf, bevor Sie ins Wasser gehen, da es flüchtige Chemikalien gibt, die die Augen schädigen). Wischen Sie die Brille 2 bis 3 Mal im Wasser, bevor Sie ins Wasser gehen, und dann können Sie sie aufsetzen und abnehmen. Einmal schwimmen, einmal benutzen.


5. Lecke mit deiner Zunge. Waschen Sie das Endoskop nach dem Schwimmen mit sauberem Wasser. Nachdem das Wasser trocken ist, lecken Sie das Endoskop 2 bis 3 Mal mit Ihrer Zunge, bevor Sie ins Wasser gehen. Du ziehst an’Sie müssen nicht im Wasser schwimmen. Kann auf und neben dem Wasser getragen werden. Wenn es beim Schwimmen beschlägt, kann man die Schwimmbrille auch 2 bis 3 mal mit der Zunge ablecken, dann kann man sie tragen und benutzen. Einmal schwimmen, einmal benutzen.



Nachdem die Schwimmbrille beschlagen ist, spülen Sie sie mit sauberem Wasser aus. Geben Sie nach dem Trocknen ein paar Tropfen Spülmittel auf die innere Spiegelfläche. Fügen Sie kein Wasser hinzu. Auf diese Weise geht es Hu besser.

1. Mit fließendem Wasser mit niedriger Temperatur abspülen, um Alterung zu vermeiden. Fließendes Wasser erleichtert die Reinigung der Brille.

2. Verwenden Sie den Bauch Ihrer Finger, um das Reinigungsmittel (Spülmaschine, Shampoo, Duschgel) gleichmäßig auf die Innen- und Außenseite der Schwimmbrille aufzutragen, um zu verhindern, dass die Nägel die Schwimmbrille zerkratzen.

3. Spülen Sie die Reinigungsflüssigkeit unter fließendem Wasser ab und reiben Sie den Schmutz auf der Oberfläche der Reinigungsflüssigkeit und der Schwimmbrille immer wieder mit dem Bauch Ihrer Finger ab.

4. Schatten und trockene Schwimmbrille, nicht der Sonne aussetzen.


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Deutsch Deutsch Español Español français français italiano italiano 日本語 日本語 한국어 한국어 русский русский
Aktuelle Sprache:Deutsch