Branchen-News
VR

Silikon-Badekappe Luftqualitätsindex: Die Luft in Delhi wird nach Diwali-Feuerwerk giftig

2021/11/05

Indiens Hauptstadt Delhi erwachte zu einem grauen Himmel, als die Luftqualität nach dem Diwali-Fest auf ein gefährliches Niveau absank.




Trotz eines Verbots ließen Menschen in der ganzen Stadt bis spät in die Donnerstagnacht Feuerwerkskörper platzen, was die Umweltverschmutzung verschlechterte.


Fahrzeug- und Industrieemissionen, Staub und Wettermuster machen Delhi zur am stärksten verschmutzten Hauptstadt der Welt.


Besonders giftig wird die Luft im Winter, wenn Bauern in den Nachbarstaaten Erntestopps verbrennen.


Und Feuerwerke während Diwali, das zur gleichen Zeit stattfindet, verschlechtern die Luftqualität nur, da niedrige Windgeschwindigkeiten die Schadstoffe in der unteren Atmosphäre einschließen.


„Umweltverschmutzung kann das Leben in Indien um neun Jahre verkürzen“

Studie verbindet Umweltverschmutzung mit Fettleibigkeit bei Kindern

Die Konzentration von PM2,5 – gefährliche winzige Schadstoffe in der Luft – lag laut den Luftqualitätsmonitoren der Regierung am Freitag in einigen Teilen von Delhi bei 999 pro Kubikmeter, dem Höchstwert. Mehrere Orte verzeichneten Zahlen nahe oder über 500, was als „schwer“ eingestuft wird.


Ein Wert zwischen null und 50 gilt als „gut“, ein Wert zwischen 51 und 100 als „befriedigend“, so der Luftqualitätsindex AQI.


Die Regierung verbot in diesem Jahr den Verkauf und das Platzen von Feuerwerkskörpern, um die Umweltverschmutzung einzudämmen. Doch das schien die Einwohner der Stadt nicht abzuschrecken.


Nachtschwärmer zünden Feuerwerkskörper an, wenn sie am 4. November 2021 in Neu-Delhi das hinduistische Fest Diwali oder das Festival of Lights feiern

BILDQUELLE, GETTY IMAGES

Bildbeschreibung,

Menschen zündeten trotz Verbot Böller

Eine dicke Smogschicht lag am Freitagmorgen über der Stadt, Menschen klagten über Halskratzen und tränende Augen.


Die mangelnde Sicht war ein Faktor bei einem Zusammenstoß von sechs Autos auf einer Autobahn, bei dem eine Reihe von Menschen, darunter auch Kinder, verletzt wurden, berichtete NDTV.


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Deutsch Deutsch Español Español français français italiano italiano 日本語 日本語 한국어 한국어 русский русский
Aktuelle Sprache:Deutsch
Senden Sie Ihre Anfrage